WIR!-Projekts „region 4.0“

Liebe Eltern, 

haben Sie vielen Dank, dass Sie sich für unser Forschungsprojekt interessieren. 

Worum geht es? 

Wir führen im Rahmen des WIR!-Projekts „region 4.0“ (https://region40.de/) eine wissenschaftliche Studie durch. Das WIR!-Bündnis hat sich zum Ziel gesetzt, Identität und Qualität in der Region Uecker-Randow, Uckermark und Barnim durch innovative Projekte zu fördern. In diesem Rahmen wurden von der Filmuniversität kurze Filmclips mit Protagonist*innen aus der Region gedreht, die nun auf ihre Wirksamkeit hin getestet werden. Konkret möchten wir herausfinden, wie die Filme bei jungen Menschen in der Region ankommen. Das ist eine sehr wichtige Rückmeldung für das Team, aber auch für das BMBF, welches das Projekt finanziert. 

Die Studie wird durchgeführt im Rahmen eines Forschungsseminars an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Studierende des Studiengangs ‚Digitale Medienkultur‘ haben dort unter der Leitung von Prof. Dr. Daniela Schlütz (https://www.filmuniversitaet.de/portrait/person/daniela-schluetz/) eine Online-Umfrage vorbereitet. Sie dauert ca. 15 Minuten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihrem Kind erlauben würden, daran teilzunehmen. Die Umfrage ist grundsätzlich für alle Kinder ab Klassenstufe 3 geeignet. Jüngere Kinder können gerne teilnehmen, brauchen beim Ausfüllen aber vielleicht etwas Unterstützung.
Die Umfrage ist so aufgebaut, dass zunächst um das Einverständnis der Eltern bzw. erziehungsberechtigten Personen gebeten wird. Im Zuge dessen können Sie sich den Fragebogen sowie den Clip, um den es geht, anschauen, um die Eignung für Ihr Kind zu prüfen. Erst dann folgen die Fragen an Ihr Kind.
Als kleines Dankeschön verlosen wir am Ende der Befragung einen Wunsch-Gutschein im Wert von 50 €. Wenn Sie teilnehmen möchten, können Sie Ihre Emailadresse am Ende der Umfrage hinterlassen. Ihre Daten werden selbstverständlich getrennt von den Antworten Ihres Kindes gespeichert. Auch sonst werden keinerlei Personen-Daten erhoben. Auch die Auswertung der Befragung erfolgt vollständig anonym und dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken. Für die  Umfrage nutzen wir ein wissenschaftlichen Tool der Universität München, welches den datenschutzrechtlichen Vorschriften entspricht (https://www.soscisurvey.de/de/privacy).
Hier geht es zum Fragebogen: https://s2survey.net/WIR_Info/


Haben Sie vielen Dank im voraus für Ihre Unterstützung! Mit seiner Teilnahme hilft ihr Kind uns sehr weiter. Falls Sie noch andere Eltern kennen, deren Kinder vielleicht Spaß an der Teilnahme hätten, leiten Sie den Link gerne weiter! Je mehr Daten wir erheben können, umso solider werden unsere Ergebnisse.

Mit herzlichem Dank und freundlichen Grüßen 
Daniela Schlütz und die Studierenden des Rezeptionsforschungsseminars 

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an Prof. Dr. Daniela Schlütz unter d.schluetz@filmuniversitaet.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.